Der Weg zum natürlich gesunden und leistungsstarken Huf
Sie sind hier:
Newsblog -> Institut für Hufbalance
Abschluss HIL20141
Die Teilnehmerinnen des HIL20141 haben am Sonntag, den 13. Juni 2014, den Hufintensivlehrgang am Institut für Hufbalance erfolgreich abgeschlossen. Der Schwerpunkt des Hufintensivlehrganges war es, Imbalancen der Hufkapsel zu erkennen und erfolgreich zu behandeln, um die Hufe und damit das Pferd in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen.
Absolventinnen des HIL20141, Institut für Hufbalance

Wir vertieften uns in sechs theoretischen und fünf praktischen Tagen in Aufbau, Funktionalität, Biomechanik und statische Balance des Hufes und erlebten gemeinsam auf dem Tier- und Gadenhof Animal Hope in Illingen, wie der Huf auf die Bearbeitung reagierte und sich untergeschobene Trachten, lange Zehen, flache Sohlen und chronische Rehehufe rehabilitieren lassen.


Euch bei Eurem Weg zu unterstützen und das Wunderwerk Huf näher zu bringen, war reine Freude. Ihr habt alles so schnell umgesetzt, mit einer Stille und Harmonie - ihr wart und seid ohne Worte :-).

Ich wünsche Euch alles Gute auf Eurem Weg, auf dem Ihr die Pferde und ihre Besitzer zu mehr Hufgesundheit und einem natürlichem Gleichgewicht begleiten werdet!

In Liebe und tiefer Dankbarkeit, Euch zu kennen, Manu



Institut für Hufbalance
Absolventen Institut für Hufbalance
Photoalbum HIL20141

Kontakt Impressum